Musik Akademie Basel
Fachhochschule Nordwestschweiz - Hochschule für Musik
JAZZCAMPUS

Konzerte

Jim Black

Focusyear Band 19 | Coached by Jim Black

Focusyear Basel

Do 22.11.2018 | Jazzcampus Club | 20:30

Mit Jim Black präsentiert einer der aussergewöhnlichsten und vielseitigsten Drummer die intensive Arbeit mit der Focusyear Band: 1967 in Seattle geboren, wuchs er mit den Saxophonisten Chris Speed und Andrew D'Angelo und dem Trompeter Cuong Vu auf, mit denen er 1985 nach Boston zog und dort zusammen mit Kurt Rosenwinkel die aufsehenerregende Gruppe "Human Feel" gründete. Er arbeitete auch mit Wayne Horwitz, zog mit den drei andern nach New York und wurde zu einem der wichtigsten Sidemen der Szene rund um die Knitting Factory, damals der zentrale Ort der Avantgarde von Jazz und Rock. Black spielte in Tim Bernes Bourne's Bloodcount, Ellery Eskelins Trio und Dave Douglas Tiny Bell Trio und arbeitete mit so renommierten Musikern wie Paul Motian, Charlie Haden, Uri Caine, Carla Bley, Peter Epstein oder Matt Darriaus Paradox Trio, aber auch mit Dave Liebman, Steve Coleman, Tomasz Stanko und Laurie Anderson.

Jim Black, der auch komponiert, erweiterte sein Schlagzeug um Balkan-Rhythmen, Rock-Songcraft und Laptop-Soundscapes. Als Mitglied der Kollektivgruppe Pachora (mit Speed, dem isländischen Bassisten Skúli Sverrisson und Gitarrist Brad Shepik) adaptierte er Balkanmusik in den Jazz und entwickelte mit den ungeraden Taktarten des Balkans eine neue polyrhythmische Sprache, die ebenso von Modern Jazz oder Drum & Bass beeinflusst ist. Black integriert auch Elektronik in die Improvisation oder bedient sich aus Elementen von  Avant-Rock, Indie, Noise oder Ambient, um damit seinen eigenen Jazz zu kreieren. Überschäumende Spielfreude und Intensität zeichnen ihn auch mit seiner eigenen Gruppe AlasNoAxis aus (mit Speed, Sverrisson und dem Gitarristen Hilmar Jensson) oder im Trio Azul mit dem portugiesischen Bassist Carlos Bica und dem deutschen Gitarristen Frank Möbus aus.  

Alexandra Hamburger(voc/fl), Song-Yi Jeon (voc), Santi de la Rubia (ts), Vinicius Gomes (g), Marc Mezgolits (bg), Chase Kuesel (dr), Iago Fernández (dr).

Barbetrieb ab 20:00
Eintritt frei / Kollekte

Konzerte

14.11.2018

Jazzcampus Session

Jazzcampus Session

Opener Band: Jordi Pallarés Quartet

Jazzcampus Club | 20:30

Mehr ...

15.11.2018

Konzerte Musikschule Jazz

Konzerte Musikschule Jazz

MSJ Session

Jazzcampus Club | 20:30

Mehr ...

21.11.2018

Jazzcampus Session

Jazzcampus Session

Opener Band: Salome Moana Band

Jazzcampus Club | 20:30

Mehr ...