Musik Akademie Basel
Fachhochschule Nordwestschweiz - Hochschule für Musik
JAZZCAMPUS

Lehrer / innen

Walter Jauslin

Klavier / Theorie (Harmonielehre) / Ensemble

Der in Basel geborene schweizerisch-spanische Pianist Walter Jauslin ist in unterschiedlichen musikalischen Bereichen tätig. Nach dem Studium an der Hochschule für Musik FHNW Jazz folgten diverse Konzerte in der Schweiz und im Ausland als Leader und Sideman in stilistisch unterschiedlichen Bereichen.

Er war in diverse CD-Produktionen involviert: Daniel Blanc Quartet, MeMellow, Harald Haerter, Detto Fatto Group, Marius Bürgisser, Martina Achermann etc. Die erste eigene CD-Produktion mit Eigenkompositionen entstand 2015 unter dem Titel Die Nacht - Walter Jauslin Quintett.

Seit 1995 unterrichtet er an der Hochschule für Musik FHNW Abteilung Jazz und an der Musikschule Jazz Piano, Theorie, Improvisation, Ensemble, Fachdidaktik und musikphysiologische Beratung für Musikpädagogen/-innen. Neben seiner musikalischen Tätigkeit hat er die Privatpiloten-Lizenz erworben, besuchte eine Naturarztschule in der Schweiz und in Deutschland und absolvierte das CAS "Musikphysiologie für Musikpädagogen/-innen“, was ihn veranlasste, eine Anlaufsstelle für musikphysiologische Beratung und Betreuung im Jazzcampus einzurichten. Hier können diverse gesundheitliche und spieltechnische Fragen im Zusammenhang mit dem Musizieren angeschaut werden.

Als Basis seiner Tätigkeit als Musiklehrer versucht er im Schüler selbst die Freude an der lustvollen Klangerzeugung zu berühren, die in ihm bereits veranlagte musikalische Wahrnehmung zu wecken und seinen eigenen inneren Musiklehrer spriessen zu lassen.